Hund in einer Box

"Dornen mögen dich verletzen,
Menschen dich verlassen,

das Sonnenlicht sich trüben;

aber du wirst niemals ohne Freund sein,

wennn du einen Hund besitzt."

-
Douglas Malloch

"Tierschutz kennt keine Grenzen. Ein Individuum hat keinen Einfluss auf Zeit und Ort seines Geborenwerdens.
Jedes Lebewesen ist schützenswert!"

-Notfellchen Rumänien-

Adoption

Du hast dich dazu entschieden einem unserer Notfellchen ein neues Zuhause zu geben, nachdem du dir ganz sicher bist, dass du weißt, was dich erwartet? Das ist wunderbar und eine der besten Entscheidungen deines Lebens.

Bitte nimm dir kurz die Zeit und lies dir folgende Gedanken durch: Ein Hund zieht ein

 

Wir möchten dir nun hier erklären, wie eine Adoption über den Notfellchen Rumänien e.V. abläuft:

 

Wenn du dich bereits in eines unserer Tiere verliebt hast, setzt du dich einfach über das Kontaktformular direkt mit uns in Verbindung. Hierüber kannst du uns mitteilen, für welchen Hund dein Herz schlägt und uns auch schonmal eine grobe Vorstellung deiner Person geben.
 

Es ist uns sehr wichtig, dass unsere Notfellchen ein passendes Zuhause finden. Wir Vermittler werden dich dann also bitten, dass du uns die Selbstauskunft (die Datei findest du ganz unten auf dieser Seite) ausfüllst. So können wir dich und deine Lebenssituation schon ein wenig kennenlernen. Natürlich werden deine Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Auf Basis der Informationen aus der Selbstauskunft wird dann ein erstes Telefonat stattfinden, in welchem ggf. noch offene Fragen an dich unsererseits geklärt werden können. Auch du hast die Möglichkeit an dieser Stelle all deine Fragen an uns loszuwerden und darüber hinaus erklären wir dir in diesem Telefonat auch den weiteren Ablauf der Adoption.

Danach findet in aller Regel eine Vorkontrolle bei dir Zuhause statt. Wir wollen die neuen Familien für unsere Notfellchen immer persönlich kennenlernen und in einem Vier-Augen-Gespräch können letzte Fragen geklärt werden. Auf Grund der aktuellen Corona-Situation verzichten wir weiterstgehend auf die Vorkontrollen. Da wir dennoch wissen wollen, wie unser Notfellchen bei dir leben wird, bitten wir dich uns ein nettes Video zu schicken, in welchem du und deine Familie uns eure Wohnsituation auch nochmal visualisiert.

Wenn alle diese Vorbereitungen getroffen, ist nun der Zeitpunkt gekommen den Schutzvertrag über dein Notfellchen mit dir zu schließen. Dieser Schutzvertrag beinhaltet auch eine Schutzgebühr in Höhe von 300,00€. Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für unsere Tierschutzarbeit verwendet. Wie sich die Schutzgebühr zusammensetzt, könnt ihr aus folgender Abbildung entnehmen:

Alle diese Kosten sind bereits mit der Schutzgebühr abgedeckt. Die Kosten für Futter und sonstige Behandlungen, medizinische Versorgungen sind bei den oben genannten Aufwendungen noch nicht mal berücksichtig. Mit der Schutzgebühr sind daher wirklich nur die direkten Kosten halbwegs abgedeckt.

Wir organisieren nun den Überland-Transport, unseren „bus of happiness“, nach Deutschland. Unsere Hunde reisen mit einem auf Tiertransporte spezialisierten, geprüftem Unternehmen und sind während der Fahrt rund um die Uhr liebevoll betreut. Unsere Hunde werden nur mit TRACES (ein Datenbanksystem: das rumänische Veterinäramt meldet dem zuständigen Veterinäramtamt in Deutschland den vermittelten Hund) befördert. Wir lassen unsere Hunde ausschließlich über den Landweg einreisen. Die Transporter starten immer Freitags und kommen frühestens am Samstag in Deutschland an. Die Transporter werden an verschiedenen Treffpunkten in Deutschland anhalten. Welcher Meetingpoint dann deiner wird, entscheidet sich erst beim Start der Transporter in Rumänien, da die Fahrer die Route individuell planen. Dazu wirst du von uns in eine Facebook-Gruppe eingeladen, in welcher es dann auch einen Chat geben wird, in dem die Fahrer dich und uns immer wieder über den aktuellen Standpunkt informieren werden und ggf. auch die Ankunftszeiten an deinem Meetingpoint aktualieren.

Ist der Zeitpunkt nun endlich gekommen ist, an dem du dein Notfellchen in Empfang nehmen kannst, ist die Freude natürlich unendlich groß. Dennoch ist es sehr wichtig in diesem Moment besonders großen Wert auf die richtige Sicherung (unbedingt lesen!) des Hundes zu achten. Zu diesem Punkt werden wir dich in unserem gemeinsamen Telefonat intensiv beraten.

Wir werden dich und dein neues Familienmitglied auf diesem spannenden Weg betreuen und auch nach der Vermittlung über eine extra für dich und dein Notfellchen angelegte Whatsapp-Gruppe ein Hundeleben lang betreuen.
Wir werden dir bei Fragen und Sorgen immer gern mit Rat & Tat zur Seite stehen.